Ein wunderschöner Sonnenaufgang über einer natürlichen Wiese, nebelverhangene Bergspitzen in den Alpen oder ein Sandstrand im Licht der untergehenden Sonne. Diese Momente machen den Reiz der Landschaftsfotografie aus.

Je nach angewandter Technik entstehen so zauberhafte Naturbilder, die unaufmerksamen Besuchern für immer verborgen bleiben. Um im Nachhinein perfekte Bilder zu haben, sind einige Faktoren von entscheidender Bedeutung. Die Marke der Kamera ist dabei eher weniger wichtig. Es braucht in jedem Fall ein gutes Weitwinkelobjektiv und die richtigen Einstellungen. Darüber hinaus sind Bildaufbau und die Tageszeit nicht zu vernachlässigen.

Atemberaubende Landschaftsfotografie ist mit viel Präzision, Geduld und manchmal auch einigem Ausprobieren … und leider auch Scheitern verbunden.

Gerade dann wenn die Umgebungsbedingungen eher unwirtlich und unangenehm erscheinen, ist die beste Zeit für Landschaftsfotografen.

Um ungewöhnliche Perspektiven zu fotografieren, ist es unbedingt notwendig seine Komfortzone zu verlassen. Daher sind nasse Füsse oft das kleinere Übel…

Aktuelle Aufnahmen

Menü schließen
error: Content is protected !!